Mensch und Universum
Netzwerk für Transformation
und Bewusstseinsänderung

Gott heilt durch Liebe ...

 ...wenn seine Liebe fließt und der Mensch darauf anspricht, gibt es eine Verbindung und eine Heilung
 

------------------------------------------------------------------------------------
„Ihr Menschen seid Medium und Pulsgeber zugleich für den unentwegt fließenden Strom der Liebe Gottes. Ihr seid Empfänger und Sender, Pol und Antipol, Plus und Minus, Gefäß und Leitung mit Eurem Denken,
Fühlen und Handeln, mit Eurem Agieren, Reagieren und Interagieren.

Die Liebe Gottes ist allüberall, sie ist latent, sie ist einfach! Sie in Eurer Wirklichkeit in Erscheinung treten zu lassen, sie zu empfangen und weiterzugeben, ist Aufgabe Eurer Lebensreise. 

„Wo zwei oder drei in meinem Namen zusammen sind, da bin ich mitten unter ihnen“, heißt auch: „wo ein Mensch dem anderen Gottes Liebe schenkt und dieser bereit ist, sie zu empfangen, da kann eine ganz besondere Verbindung entstehen, die Heilung ermöglicht. 

Dieses Erkennen von Gottes allumfassender Liebe kann Berge versetzen. Hört die Stimme Gottes in Euch und lasst Sie durch euch sprechen, in Liebe. Amen!“


------------------------------------------------------------------------------------

"Wenn dein Herz weit wird, fließt Heilung. So lasse es weit sein, beim Anblick eines Geschöpfes Gottes, der dich zart berührt, ganz tief in deiner Seele. Beim Lauschen von Geräuschen, die dich betören, die deine Zellen in harmonische Schwingung versetzen.
 
Und auch wenn dein Blick eng und verdrossen wird beim Schauen der Geschöpfe Gottes, die deinen Vorstellungen nicht entsprechen, so senke nicht deinen Blick. Allenfalls schaue durch sie hindurch, doch lasse dein Herz weit sein, bemühe dich, in allem, auch im dir Unangenehmen, die Präsenz Gottes zu fühlen und zu erkennen, damit ganz besonders jetzt Heilung geschieht, geschehen kann.
 
Nichts geschieht ohne Grund, ohne tieferen Sinn. Du brauchst nicht alles zu verstehen, du sollst lediglich in allem, auch im Übel, das Gute erkennen.
 
In dem Augenblick, wo dir dies gelingt, wird dein Herz wieder weit, die Verbindung zur Quelle lässt erneut und unaufhörlich Heilung fließen. Denn die Liebe Gottes wirkt dann in dir und durch dich, weil eben auch genau dies deine höchste Aufgabe ist."