Mensch und Universum
Netzwerk für Transformation
und Bewusstseinsänderung

Wo Frieden regiert...

„Friede sei mit Dir und mit Deinem Geiste.
 
Denn wo der Geist in Frieden in sich ruht, da ist kein Urteil, da ist kein Wehren und keine Aggression. Wo der Geist im Frieden ruht, kann auch der menschliche Körper seine Ruhe finden. Frieden im Geist erzeugt einen Geist des Friedens.
 
Deshalb ist es so wichtig, dass jeder Einzelne in die Ruhe, in den Frieden des Geistes findet, in Ausgeglichenheit und Harmonie, ins Vertrauen.
 
Erschaffe Dir selbst ein Bewusstsein des Friedens. Für den Frieden in Dir und für den Frieden in der Welt.

Friede sei mit Dir und Zufriedenheit Dein Streben! Amen.“

------------------------------------------------------------------------------------

"Finde zuerst Deinen Seelenfrieden – erspüre dann Deinen Frieden in Deinem physischen Körper – behüte und pflege dieses wertvolle Sein tagtäglich, zuerst für Dich allein die göttliche Liebesenergie, die Deinen Frieden durchströmt, entwickelt sich zur Heilenergie – zu Freude und Frohsinn sei im Vertrauen – die Strahlkraft dieses Friedens dringt ins Außen und kehrt mächtig und Heil bringend zu Dir zurück.
 
Ihr Menschenkinder alle – lasst doch euren Seelenfrieden zu, diese Kräfte können euren Planeten – Mensch, Kreatur und Natur retten!
 
Seid endlich bewusst !!!! Seid gesegnet !!!"

------------------------------------------------------------------------------------
 
„Finde Frieden im Selbst – Selbstzufriedenheit, denn diese schenkt Dir Glücklichsein, sei glücklich im Sein.
 
Dort, wo Du das Glück des Friedens in Deinem Sein gefunden hast,
bist Du auch stark genug, andere an diesem Glück teilhaben zu lassen,
denn Du wirst Dir bewusst, dass niemand Dir Deinen Frieden mehr nehmen kann.
 
Im Selbst zufrieden glücklich sein ist eine Voraussetzung, wahren Frieden in die Welt hinaustragen zu können.
 
Fang zuerst bei Dir selbst an und suche in Dir glückliche Selbstzufrie-denheit, bewahre sie und dann teile sie mit Deinen Nächsten – und nichts wird Dir fehlen.
 
Friedliches Glück – glücklicher Friede sei mit Dir! Amen“.

------------------------------------------------------------------------------------
" Die Heiligkeit in Dir ist Frieden. Hort und Ursprung Deiner Intelligenz, Spiritualität, Kreativität Deiner Persönlichkeit. Um in Dir, in all Deinem Sein, in all Deinem Tun, Deinen ganz persönlichen Frieden zu erkennen, braucht es zuerst Deinen Unfrieden, Deine Unzufriedenheit, Deine Zweifel, Dein Suchen.

Deine irdische Existenz führt Dich zuerst ins Außen, denn in der Vielfältigkeit der menschlichen Aspekte spiegelt sich auch immer ein Teil von Dir. Doch wenn Du beginnst zu tolerieren, zu akzeptieren, Andersartigkeit zuzulassen, löst Du Dich von Deinen Erwartungen ans Außen und von deren Erwartungen an Dich, und Friede beginnt Dein ungestümes Gemüt zu beruhigen, Dich zu be-frieden.

Einfriedung Deines ganz persönlichen Seins, ohne Zäune und Gewehre, lässt Dich Deinen ganz persönlichen Frieden fühlen, führt Dich sozusagen wieder zurück nach Hause, in die Heiligkeit Deines Seins, denn Friede wohnt in Dir."