Mensch und Universum
Netzwerk für Transformation
und Bewusstseinsänderung

Umdenken - Bewusstsein verändern

Das Glück hängt von den guten Gedanken ab, die du hast...

„Zufriedenheit, Gelassenheit, Ausgeglichenheit – das sind die drei Hauptsäulen des wahren Glücks. Vertrauen, Hoffnung und Mut führen Dich in den Glauben, dass Du selbst Dein Leben mit gestalten kannst.
Glück zu empfinden hängt einzig von Deinen Gedanken und Gefühlen und von Deiner Einstellung zum Leben ab. Entsprechend dem kosmischen Gesetz der Anziehung wird das zu Dir finden, was Du durch deine
Ausstrahlung anziehst. Was Du ausstrahlst, nimmt seinen Ursprung in Deiner Gedanken- und Gefühlswelt. 

Zufriedenheit, Gelassenheit und Ausgeglichenheit auszustrahlen ist das größte Glück in dieser ach so hektischen und rasanten Zeit, in der Ihr lebt. Ihr selbst bestimmt mit Euren Gedanken und Gefühlen, ob diese drei Säulen in Euch tragfähig sind.

Gebt acht auf Euch und Eure Gedanken. Seid bewusst. Seid selbst(-) bewusst!“

Das Glück hängt von den guten Gedanken ab, die du hast...

" Keine Sorgen machen. Keine Ängste haben. Niemand weiß wie lange eine gute Phase anhält. Jedes Wesen erleidet manche Not und jedes Wesen findet Befreiung durch Veränderung der Umstände. Glück ist immer eure Wegration, denn durch glückliche Umstände treten wie von selbst Veränderungen ein, oftmals weder gedacht noch geplant von euch sondern wie zufällig, und vielleicht gerade erst dann wenn ihr die eigene Kraft nicht mehr findet , dem Guten euch entgegenzustellen, die Willenskraft erschöpft ist und so die guten Fügungen eintreten können. Glück ist so vollkommen anders als das, wie ihr mit eurem Denken Glück definiert. Glück ist nach einer Anreihung von Geschehnissen und
Erkenntnissen eine Göttliche Fügung, dazu gedacht, euch für euer Lernen zu entlohnen. Und je weniger ihr selbst euer Glück zu bestimmen trachtet desto leichter wird der Weg eures Lernens sein, denn dieses Lernen
kommt aus dem Herzen und nicht von eurem Verstand. Glück ist kein Zufall, Glück ist eine Konsequenz aus Erlebtem und aus Annahme, Demut und Verständnis. Ein glücklicher Mensch vertraut auf seine Führung und
glaubt immer an das Gute, findet in jedem Geschehnis den Sinn des Guten. Glück weiß, dass es immer auch hätte schlimmer kommen können. Wer in dieser Erkenntnis lebt kann nichts anderes als glücklich sein."